Luxburg Carolath Investments Fund SICAV

Der Luxburg Carolath Investments Fund SICAV bietetqualifizierten Investoren ausserordentliche Investmentgelegenheiten.

Der Luxburg Carolath Investment Fund SICAV (LCIFS) wurde als Investmentgesellschaft mit variablem Kapital nach liechtensteinischem Recht aufgesetzt. Der Investmentfonds ermöglicht dem professionellen Anleger unter einem gemeinsamen Schirm (engl.: umbrella) Anlagemöglichkeiten in verschiedenen Einzelfonds.

Professionelle Investoren können in Investmentgelegenheiten, welche durch die Luxburg Carolath Gruppe entwickelt wurden, mitinvestieren oder von den etablierten Strukturen profitieren, um eigene Investmentideen zu verfolgen.

Der Luxburg Carolath Investments Fund SICAV ist unter der Nummer FL-0002.602.993-8 registriert und wird durch die liechtensteinische Finanzmarktaufsicht FMA reguliert. Jeder Unterfonds hat einen speziellen Anlageschwerpunkt und ist vermögensrechtlich unabhängig. Es können jederzeit weitere Unterfonds hinzugefügt werden. Die Fonds sind ausschliesslich professionellen Investoren zugänglich.